U23 WM 2015: Niclas startet in Plovdiv/Bulgarien

Die U23 Weltmeisterschaften 2015 finden vom 22. bis 26. Juli auf der 2300 Meter langen Regattabahn in Plovdiv, Bulgarien, statt.

Der Deutsche Ruderverband hat als einziger Verband zu allen Rennen ein Boot gemeldet. Insgesamt nehmen 51 Länder mit rund 800 Sportlern an den Wettbewerben in diesem Jahr teil.

Mit dabei, im Männer Zweier ohne Steuermann die Ruder-Union Arkona mit Wolf-Niclas Schröder und seinem Zweierpartner Paul Gebauer von der Potsdamer RC Germania Berlin, die die Farben der Rudernationalmannschaft in dieser Bootskategorie vertreten.

Exzellente Umkehr im Endzug

Exzellente Umkehr im Endzug

Der Zeitplan:

Vorlauf am Donnerstag, 23.07.            9:50 Uhr

Halbfinale am Samstag, 25.07.           11:05 Uhr

A-Finale am Sonntag, 26.07.               10:40 Uhr

Kameraden, Kameradinnen und Förderer können die Live-Ergebnisse jeweils aktuell verfolgen unter:

http://www.worldrowing.com/events/2015-world-rowing-under-23-championships/liveblog

error: Content is protected !!