Siege und Nominierungen bei der Kleinbootüberprüfung in Hamburg

Arkona bei Kleinbootüberprüfung in Hamburg 2020

Vom 28.  bis 30. August waren Ayse, Gabor, Laura und Marlene mit Trainerin Louisa und Betreuerin Ann-Kathrin zur Kleinbootüberprüfung der U17/19-Junioren in Hamburg. Für die A‑Juniorinnen Ayse und Laura standen an diesem Wochenende drei Rennen an, für Gabor und Marlene (B‑Junioren) nur zwei.

Am Samstag qualifizierten sich Ayse über Vor- und Zwischenlauf für das B‑Finale und Laura für das C‑Finale. Am Sonntag wurde Ayse dann Sechste in ihrem Lauf und Laura Vierte. Somit sind die Beiden auf Platz 12 und 16 der deutschen Skullerinnen!

Gabor, der von nun an für Arkona an den Start gehen wird, fuhr sich über den Vorlauf am Samstag ins B‑Finale. In diesem wurde er Sechster und ist somit in der Gesamtwertung auf dem 12. Platz der B‑Junioren in ganz Deutschland.

Marlene qualifizierte sich am Samstag mit der schnellsten Zeit für das A‑Finale ihrer Altersklasse und gewann dieses Rennen am Sonntag. Dieser Sieg wurde mit einer Medaille und Nominierung belohnt.

Arkona bei Kleinbootüberprüfung Hamburg 2020

Nach den letzten Rennen fand am Sonntag eine weitere Siegerehrung statt und es wurden Nominierungen für den Baltic Cup und die Junioren-EM bekannt gegeben. Ayse und Marlene konnten sich mit ihren Ergebnissen des Wochenendes und ihren Ergometerwerten für den Baltic Cup qualifizieren! Leider wurden beide Veranstaltungen aufgrund der aktuellen Lage in den jeweiligen Ländern abgesagt. Trotzdem war die Freude über die Nominierungen groß.

So ging ein erstes und vermutlich letztes spannendes und erfolgreiches Regattawochenende in diesem Jahr zu Ende. Wir können nur hoffen, dass die nächste Rudersaison wie gewohnt verlaufen wird und wir unsere Leistung national sowie international unter Beweis stellen können.

(Bericht: Marlene Schollmeyer)

 

Arkona bei Kleinbootüberprüfung Hamburg 2020

ERGEBNISSE

Juniorinnen 1x A (U19)
B-Finale, Platz 12: Ayse Gündüz
C-Finale, Platz 16: Laura Czerr

Juniorinnen 1x B (U17)
A-Finale, Platz 1: Marlene Schollmeyer

Junioren 1x B (U17)
B-Finale, Platz 12: Gabor Stephan

error: Content is protected !!