Grundkurs

Rudern lernen bei Arkona

In freier Natur Bewegung, Spaß und Gemeinschaftsgefühl erleben sowie Kraft und Ausdauer trainieren.

Unter Anleitung erfahrener Ruderer und Übungsleiter werden in den Grundkursen die Grundlagen der Rudertechnik gelegt.

Ziel: Diese Kurse vermitteln die technischen Grundlagen des Ruderns. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen die Grobform der Ruderbewegung, d. h. die Koordination von Bein- und Armbewegung, das Balancegefühl und das Zusammenspiel von mehreren Ruderern in einem Mannschaftsboot erlernen. Nach diesem Kurs sollen sie in der Lage sein, je nach individueller Kondition, Strecken innerhalb unseres „Hausgewässers“, das sich zwischen der Schleuse Charlottenburg und der Pfaueninsel erstreckt, zurücklegen zu können.

Der Kurs konnte 2020 aufgrund des untersagten Sportbetriebes nicht stattfinden. Zurzeit werden Termine nach Bedarf abgesprochen.

Die Dauer der Übungseinheiten, einschließlich Boote zu und aus dem Wasser bringen, ist auf ca. 120 Minuten begrenzt.

Sollte ein Termin witterungsbedingt ausfallen müssen, versuchen wir in Abstimmung mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen Ersatztermin anzubieten.

Ausbilder/-innen: Ingrid Ehwalt, Gundi Neumann, Achim Bläck-Neumann, Bernd Skoeries, Susanna Melchert, Ingo Krause, Robert Gadczikowske, Jacqueline und Manfred Neuendorf, Inge Heckner, Manuela Fiedler u.a.
Ort: Bootshaus der Ruder-Union Arkona Berlin -1879- e.V., Scharfe Lanke 71, 13595 Berlin
Anmeldung: mittels Anmeldeformular im Programmheft oder
bei Sebastian Rudolph unter: breitensport@ru-arkona.de (Tel.: 030 7008 1756)
Kursgebühr: 75,– € (6 Termine)

error: Content is protected !!