Einerkurs

Unter Anleitung erfahrener Übungsleiter wird die im Aufbaukurs erlernte Technik für das Beherrschen eines Einers (nicht Renneiners!) umgesetzt. Auch erfahrene Ruderer können an diesem Kurs teilnehmen.

Ziel: Die erfolgreiche Absolvierung dieses Kurses soll die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Lage versetzen, einen Einer auch bei schwierigen Wind- und Wasserverhältnissen zu beherrschen und alleine die nahe gelegenen Gewässer zu befahren.

Inhalt:

  • Tipps zum Vertrautmachen mit dem Einer
  • Tipps zur Sicherung der Balance
  • Tipps zum Vorwärtsrudern
  • Tipps für Bootsmanöver
  • Tipps zur Bewältigung von kritischen Situationen

Der Kurs wird in der Zeit vom 17. August bis 4. September 2020 angeboten.

Wir empfehlen, an mindestens 4 Übungseinheiten teilzunehmen.
Die Wochentage, an denen die Ausbildung stattfindet, werden unmittelbar nach Meldeschluss den Teilnehmenden mitgeteilt.
Die Dauer der Übungseinheiten ist auf 60 Minuten begrenzt.
Sollte ein Termin witterungsbedingt ausfallen müssen, bemühen wir uns in Abstimmung mit den Teilnehmenden um einen Ersatztermin.

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 6 Teilnehmer/-innen begrenzt.

Voraussetzung: Teilnahme am Aufbaukurs (oder vergleichbare Ruderkenntnisse) sowie Mitgliedschaft in der Ruder-Union Arkona Berlin -1879- e.V.
Übungsleiterin: Christiane Krüger
Ort: Bootshaus der Ruder-Union Arkona Berlin -1879- e.V., Scharfe Lanke 71, 13595 Berlin
Anmeldung: bis 10. August 2020 mittels Anmeldeformular im Programmheft oder per E-Mail bei Christiane Krüger unter: christiane.krueger@ru-arkona.de (Tel.: 030 3788 9551; Mobil: 0172-189 33 01
Kursgebühr: 10,– €

error: Content is protected !!