Category Archives: Leistungssport

Kleinbootmeisterschaften April 2019

Niclas Schröder: 2. Platz im B-Finale  25/100. hinter Platz 1 Finale B 11:14 Uhr 14.04.2019 | 2000m | SM 2- A Bahn Bug Nr. Teamname 500m 1000m 1500m Endzeit 1 12 Rgm RC Tegel 1886 / Osnabrücker RV 01:36,83 03:20,38 05:06,68 06:52,00 +00:00,00 2 8 Rgm RU Arkona Berlin / Der Hamburger und Germania RC 01:39,20 03:23,29 05:09,70 06:52,25 +00:00,25 4 11 Rgm Siegburger RV / RC Favorite Hammonia 01:40,12 03:24,77 05:10,76 06:55,15

Read More

Amateursportpreis Berlin 2019

Nach den Erfolgen in den vergangenen beiden Jahren stehen Ruderer auch beim Berliner Amateursportpreis 2019 wieder auf dem Siegertreppchen. Unsere Hauptstadtsprinter von der Ruder-Union Arkona Berlin 1879 kamen auf Platz 2 hinter der Weltmeister-Showtanz-Gruppe „pinkballroom“. Mit dem 2. Platz ist eine Prämie von 1000 Euro verbunden. Der Hauptstadtsprinter wurde vor sieben Jahren ins Leben gerufen

Read More

Harte Arbeit und ein bisschen Spaß im Schnee – Niclas in St. Moritz

Der DRV berichtet auf seiner Homepage: 15 Tage lang stehen täglich zwei Trainingseinheiten auf dem Tagesplan im Schweizerischen Engadin. Das erste Trainingslager des Jahres in Celerina, einem Nachbarort von St. Moritz, hat es in sich, zumal sich die 22 Sportler aus dem Team Deutschland-Achter in einer Höhe von knapp 2.000 Metern bewegen. Im 2,5-Tage-Rhythmus arbeiten

Read More

Was machen unsere Vorzeigeathletinnen Nora Peuser, Elisabeth Mainz und Sofie Vardakas im Winter?

Nach den guten Ergebnissen(Sieg für Elisabeth Mainz und zweiter Platz für Sofie Vardakas –  Norafehlte krankheitsbedingt) bei den Berliner Indoor Rowing Open im Kuppelsaal des Olympiapark (s. auch das Kurzvideo https://www.youtube.com/watch?v=Q7xRZTPpClI&feature=youtu.be) beginnt nun die harte Phase der Trainingslager, um die Fitness und Wettkampfhärte für die Langstreckentests im März/April in Berlin und Leipzig zu erlangen. Nora’s

Read More

RBL – Beide Mannschaften sind Liga-Champions!!!

In einem packenden Finale haben sich beide Achter  bereits am Samstag Nachmittag in Bad Waldsee schon im Halbfinale die Bundesligameisterschaft 2018 gesichert. Das war schon mal top!!! 👍 Die Arkona-Männer haben dann auch noch das Finale für sich entscheiden können, während die Frauen im Finale 2. wurden. Beide Achter sind somit Bundesliga-Meister 2018! Herzlichen Glückwunsch

Read More

Bronze für Sofie VARDAKAS bei denen U23-Europameisterschaften in Brest

DRV-Team holt sieben EM-Medaillen Mit insgesamt sieben Medaillen – viermal Gold und dreimal Bronze – kehren die DRV-Athletinnen und Athleten von der U23-Europameisterschaft in Brest, Weißrussland, nach Hause. Damit wurde der Deutsche Ruderverband das drittbeste Team der EM. Nach über 13 Sunden Busrückreise kehrte eine überglückliche Sofie Vardakas von ihrem ersten internationalen Einsatz für den

Read More

1./2. September 2018: Europameisterschaften U23 in Brest/Weißrussland (BLR)

Unsere für die Europameisterschaften nominierte Leichtgewichtsruderin Sofie Vardakas berichtet: Nachdem die Deutsche Meisterschaft für Luisa Simon und mich sehr gut lief und wir hinter dem gesetzten WM Doppelzweier in das Ziel kamen, wurden wir für die EM im Leichtgewichts- Doppelzweier nominiert. Nach der Deutschen Meisterschaft standen für uns die Großboot Meisterschaften an, bei denen wir

Read More

U23 Weltmeisterschaften in Poznan/Polen

Männer-Achter bleibt (leider) ohne Medaille Im letzten Finale der Weltmeisterschaften hatte sich der Männer-Achter mit Jakob Gebel, Marc Leske, Jacob Schulte-Bockholt (alle Crefelder Ruder-Club 1883 e.V.), Paul Gebauer (Potsdamer Ruder Club – Germania e.V.), Olaf Roggensack (Ruder-Club Tegel 1886 e.V.), Wolf Niclas Schröder (Ruder-Union Arkona Berlin 1879 e.V.), Janek Schirrmacher (Siegburger Ruderverein 1910 e.V.), Benjamin

Read More

RBL: Wieder Sieg für die Hauptstadtsprinter

Am vergangenen Samstag war es endlich soweit! Die Ruder-Bundesliga gastierte im ostwestfälischen Minden am Wasserstraßenkreuz auf der „Alten Fahrt“. Ein Experiment der ganz besonderen Art, denn der Renntag wurde auf einer 24 Meter breiten und 370 Meter langen Trogbrücke, die über das Wesertal und die rund 13 Meter tiefer gelegene Weser führte, ausgetragen. Rund 8.000

Read More

Beim „Melitta Renntag“ der Ruder-Bundesliga wird am Samstag auf der Brücke gerudert!

Ligazirkus regattiert auf dem Wasserstraßenkreuz! Näher dran geht nicht! Die Ruder-Bundesliga fiebert am kommenden Samstag, den 17. Juli im ostwestfälischen Minden einem weiteren spektakulären Renntag entgegen. Die stärkste Sprintliga der Welt gastiert am Wasserstraßenkreuz. Dort wo zwei Wasserstraßen sich treffen, wird der Mittellandkanal in einer Trogbrücke über das Wesertal und die rund 13 Meter tiefer

Read More

21. bis 24 Juni in Köln – Spannende U23-Finals in Köln

Drei deutsche Meistertitel und drei mal Silber für Arkona Am Finaltag der U23-Athletinnen und Athleten hatte Petrus etwas Einsehen mit den Sportlern auf dem Kölner Fühlinger See. Der Wind hatte sich im Vergleich zu den Vortagen abgeschwächt, die Temperatur hatte sich bei frischen 16 Grad eingependelt. Für die Sportler ging es nicht nur um Edelmetall, sondern

Read More

Sieg für die Hauptstadtsprinter am 2. Renntag der RBL in Werder

Besser konnte es nicht laufen. Wie fast immer in der Vergangenheit meinte es das Wetter gut mit den Wettkampfteilnehmern. Leichter Wind und strahlender Sonnenschein boten beste Wettkampfbedingungen für die Regattateilnehmer und die vielen angereisten Zuschauer. Unsere Hauptstadtsprinter kamen sehr gut durch die Zeitläufe, sodass es im Finale wieder einmal hieß: Minden gegen Berlin. Was war

Read More

Internationale Hügelregatta in Essen: 12./13.Mai 2018

Am beiden Wettkampftagen der 100. Internationalen Hügelregatta sahen die Zuschauer am Baldeneysee in Essen erstklassigen Rudersport. Bei sommerlichen Temperaturen und fairen Bedingungen wurde im letzten internen Test in vielen Bootsklassen noch einmal ausprobiert. Die DRV-Bundes- und Disziplintrainern nutzten die Wettkämpfe, um die Bootsbesetzungen durchzumischen und unterschiedliche Varianten zu testen. Für Arkona am Start in unterschiedlichen

Read More

Ehrenstein für Nora Peuser im Spandauer Südpark

Der sportbegeisterte Bezirk Spandau hatte sich vor sechs Jahren entschieden, die herausragenden Leistungen der Spandauer Sportlerinnen und Sportler in angemessener, aber auch öffentlichkeitswirksamer Form zu würdigen. So wird seit 2012 eine Sportlerwahl des Jahres im Bezirk Spandau veranstaltet. Um diesen Vorzeigeathleten einen dauerhaften Platz in der Spandauer Sportgeschichte zu verschaffen, wurde der „Walk of Fame“

Read More

RBL – Zweimal Platz 2 beim 1. Renntag in Frankfurt/Main

Nach 8 Monaten Winterpause ging es endlich wieder los in der Ruder-Bundesliga (RBL). Beim „Renntag des Handwerks“ in Frankfurt/Main sprinteten 18 Männerteams und 9 Frauen-Achter um die ersten Ligapunkte in der „Main-Arena“! 10.000 Zuschauer genossen das Flair des Frankfurter Ruderfestes und feuerten die Teams lautstark an. In der nun eingleisigen Männerliga setzte sich das Team

Read More