55 Ruderer/innen von Arkona zur 55. Wiking-Sternfahrt

Bei  Superwetter sind wir mit einer starken Mannschaft, jung und alt, weiblich und männlich bei der RG Wiking vorgefahren und haben 2 mal 5 Liter Bier als Wanderruderersieger gewonnen. Den zweiten und dritten Platz belegten die Märker und die Spandauer Friesen. Der Ruderer mit der weitesten Anreise kam aus Frankreich. Vielen Dank auch an Heinrichs Familie, die einen Teil der Crew im Urbanhafen mit Schnittchen versorgten. Die Stimmung war wie immer prächtig bis in den späten Abend. Aloha hey.

Beim Celebrieren der Ruderer-Hymne

error: Content is protected !!